Sehr gute Ergebnisse für den TV Bildstock bei den Landesmeisterschaften im Gerätturnen

Am Sonntag, dem 07.05.2017, bei den Landesseniorenmeisterschaften im Gerätturnen männlich im Sportzentrum Homburg-Erbach, konnte Markus Merl seinen Titel aus dem letzten Jahr verteidigen. In der Altersklasse 30-34 Jahre errang er mit 52,05 Punkten erneut den 1. Platz. Geturnt wurde ein Kürsechskampf an den Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck in der Leistungsklasse 2, wobei die 5 besten Geräte in die Endwertung kamen. Markus hat sich damit für die Teilnahme an den Deutschen Seniorenmeisterschaften qualifiziert, die am 07.06. im Rahmen des Deutschen Turnfestes in Berlin stattfinden.

Bereits einen Tag zuvor erreichte Jana Kemmer bei den Landesmeisterschaften im Gerätturnen weiblich in Dillingen mit 46,3 Punkten den 4. Platz im Jahrgang 2003 und älter. Hier wurde ein Kürvierkampf an den Geräten Boden, Sprung, Stufenbarren und Schwebebalken in der Leistungsklasse 2 geturnt.

Der TV Bildstock gratuliert den beiden zu ihren Erfolgen und wünscht weiterhin viel Erfolg bei den kommenden Wettkämpfen!